Ein Dankeschön für die Schnellreinigung

„Ich werde in einer Schnellreinigung immer sehr gut bedient. Da wird auch schon mal Unmögliches möglich gemacht, und selbst wenn ich auf den ‚letzten Drücker‘ komme und in ein paar Stunden eine gereinigte und gebügelte Hose brauche, verdrehen die freundlichen Damen nicht die Augen. Als ich mich in der vergangenen Woche mit einem Dankeschön-Kärtchen bedankte, war die Freude groß. Meine Frau hatte mich noch daran erinnert, dass ich es in der Reinigung nicht nur mit der Frau in der Annahme zu tun hätte, sondern dass im Hintergrund vermutlich noch ein Team von mindesten drei bis vier weiteren Mitarbeiterinnen arbeiten würde. Genauso war es dann auch. ‚Das haben wir ja noch nie erlebt, dass jemand auch an uns denkt‘, riefen die vier Damen aus der oberen Etage, in der die gereinigten Sachen gebügelt werden, nach unten in den Verkaufsraum.“

Zurück