Perspektivwechsel auf dem Straßenstrich

„In unser Café in Berlin kommen vor allem Frauen, die sich prostituieren bzw. prostituieren müssen und die sich einen ‚Neustart‘ für ihr Leben wünschen. Dort finden das Magazin ‚Lebenslust‘ und besonders auch die ‚Perspektive life‘-Flyer dankbare Leserinnen. Beim Rundgang über den Straßenstrich – zum Beispiel am Valentinstag – setzen wir besonders gerne Ihre liebevoll gestalteten Herzkarten ein.“
 
Gerhard Schönborn

Zurück