Beten macht Sinn

Weil Gebet etwas bewirkt. Gebet hat transformierende, explosive und kreative Kraft. Es gibt Christen die Möglichkeit, Gottes Herrlichkeit hier auf Erden sichtbar zu machen. Das ist faszinierend! Diese wunderbare Möglichkeit wollen wir nutzen.

Beten verbindet – mit Gott

Der Stiftung Marburger Medien ist Gebet wichtig. Wir machen Medien, damit Menschen in ihrem Alltag die Liebe Gottes weitergeben können und viele Menschen dadurch Jesus kennenlernen. Dafür beten wir und freuen uns über alle, die mit uns beten.
Manche beten gerne morgens, andere zwischendurch. Gebet braucht keine besonderen Worte, Floskeln oder Formen. Gebet ermöglicht zu jeder Zeit und an jedem Ort eine Begegnung mit Gott. Diese Verbindung bereichert: Nicht nur diejenigen, für die gebetet wird, sondern auch die Beter selbst. Wer sich Gott zuwendet, dem wendet sich auch Gott zu.

Beten verbindet – miteinander

Gemeinsames Gebet ist besonders wirksam. Denn Gott segnet Einheit: „Wenn zwei von euch auf der Erde gemeinsam um irgendetwas bitten, wird es ihnen von meinem Vater im Himmel gegeben werden. Denn wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, da bin ich selbst in ihrer Mitte.“ Ob im Geist verbunden oder an einem Ort – das gemeinsame Gebet macht die Arbeit der Stiftung segensreich. Und jeder Beter hat Anteil an allem, was Gott tut – durch die Arbeit der Marburger Medien und die vielen Menschen, die Medien weitergeben.

Beten verbindet Willkommen

Hier im Schwesternaltenheim beten wir regelmäßig für die Anliegen der Stiftung Marburger Medien. Das ist uns eine Herzenssache.

Schwester Ingeborg Stumpf

Marburger Medien sind seit vielen Jahren bei unterschiedlichsten Aktivitäten und Begegnungen wertvolle „Herzöffner“. Deshalb beten wir gern für die Mitarbeiter und die Anliegen der Stiftung.

Monika Theuß

Immer wieder gibt es kurze Momente, in denen ich leise mit Jesus im Gespräch bin. Ich erlebe oft etwas Gutes, das ich mir selber nicht hätte ausdenken können.

Monika Rempe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 3 und 1.

Newsletter abmelden

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.